VEB Robotron-Elektronik Riesa

In dieser Produktionsstätte (Robotron-internes Kürzel "RER") wurde nur zwei Computer entwickelt und gebaut: das Mikrorechnersystem ZE1 und der Heimcomputer Z1013.

Allerdings machte sich das Werk mit der Bestückung von Platinen einen Namen. So wurden z.B. die K1520-Platinen sowie die MMS16-Platinen hier bestückt. Außerdem wurden Auftrags-Platinenbestückungen für westliche Firmen in Riesa abgearbeitet. Nach der Bestückung erfolgte eine Baugruppenprüfung, anschließend wurden die Platinen an die Endmontage-Firmen ausgeliefert.


Robotron-Gebäude in Riesa


Chronik




Eingang des Werkes


Ehemalige Adresse

8400 Riesa, Pausitzer Str. 60


Link

BuS Elektronik GmbH & Co. KG


Über die Stadt

Riesa: Stadt im Norden Sachsens, 38000 Einwohner, Stahlindustrie



Letzte Änderung dieser Seite: 29.11.2016Herkunft: www.robotrontechnik.de