Fa. Grubert Service- und Software-Center GmbH & Co. KG

Diese Firma im bayerischen Murnau importierte Drucker (20.000 pro Jahr), Schreibmaschinen (elektronische, elektrische und mechanische, 125.000 pro Jahr) und sonstige Peripherie-Geräte ausschließlich von Robotron und vertrieb sie unter den Markennamen Präsident und "Erika" in der Bundesrepublik.


Drucker "Präsident 6320"

Drucker "Präsident 6325"

Zur Firma gehörten ca. acht Mitarbeiter: neben dem Geschäftsführer, der Sekretärin und einen Gärtner hauptsächlich Außendienstmitarbeiter. Technischen Service machten zwei Mitarbeiter des BWS, die wöchentlich mit der Bahn aus Sömmerda anreisten: einer war der Techniker, der sich um Probleme an Geräten kümmerte, der andere war eine Art Aufpasser, wahrscheinlich ein Mitarbeiter des MfS.

Die Firma Grubert hatte einen Ableger (oder Partner?) in Köln: die Firma Schüller & Haigis, die u.a. 1989 auf der CEBIT-Messe in Hannover vertreten war. Die Firma Grubert zog später nach Riegsee um und vertrieb in den 1990er Jahren noch Telefontechnik. Sie existiert zwar juristisch noch, es sind aber heute (2018) keine Geschäftsaktivitäten mehr zu erkennen. Das ehemalige Firmengebäude in Murnau wird jetzt als Wohnhaus benutzt.

Ehemalige Adresse

8110 Murnau, Ramsachleite 9



Letzte Änderung dieser Seite: 03.01.2019Herkunft: www.robotrontechnik.de