Gästebuch zurück

Für technische Fragen, Diskussionen und ähnliches benutzen Sie bitte unser Forum.

Eintrag hinzufügen

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 (insgesamt 648 Einträge)

Datum: 30.11.2007
Autor: Christian Bütow
Eintrag: 208
Email

Ich hab noch nen MR 201! Mich würde mal interessieren von wann das gute Stück ist? Würde mich sehr über eine Antwort freuen!

MfG

Datum: 29.11.2007
Autor: Frank
Eintrag: 207

Hallo Leute, ich habe gerade bei Euch gelesen das vom LLC1 nur noch 1 Exemplar bekannt ist. Ich habe dann das zweite im Keller stehen und die Unterlagen sind auch noch da. Außerdem stehen da noch eine K8915 mit 50MB Festplatte. Weiß jemand etwas näheres über die VE1 ? Das Ding ist ein Steuerrechner mit 32 Eingängen und 16 Ausgängen.
Weiter so!

Kommentar:
Wie kann ich Dir denn antworten, wenn Du keine Mailadresse angibst?


Datum: 22.11.2007
Autor: Werner Willeke
Eintrag: 206
Homepage

Ich habe die Site zufällig gefunden. Ich war seinerzeit einer der deutschen Stellvertr. Direktoren des ROBOTRON-Projekt Tochterunternehmens in Tver / Rußland, den Betrieb, der seinerzeit auch, wie auch die ROBOTRON-Projekt GmbH in Dresden, von seinem ehemaligen Eigner ruiniert wurde. Na ja, wenn man Adenauer heißt ... dann darf man das. Mal schauen was ich noch an Material beisteuern kann.

Kommentar:
Schreib uns mal bitte eine Mail. Ich habe Fragen zu Deiner ehemaligen Firma.


Datum: 11.11.2007
Autor: Paule
Eintrag: 205
Email

Hallo....

Ich habe das Glück gehabt, einen Fenschreibmaschine F 1300 zu bekommen. Gibt es über dies FSM noch Blockschaltbilder bzw. Stromlaufpläne. Die Serviceanleitung F1300 habe ich schon. Ich komme bei der Fehlersuche nicht weiter. Wer kann mir helfen?

Vielen Dank!

Datum: 07.11.2007
Autor: Leich
Eintrag: 204
Email

Hallo,

ich habe nach meinem Studium von 1973 an im Forschungszentrum vom Büromaschinenwerk gearbeitet.

MfG J.Leich

Datum: 03.11.2007
Autor: Gerlinde Hoppe
Eintrag: 203
Email

Hallo,
gestern war wieder einmal unser VEB Secura Treffen. Dort habe ich von dieser Seite erfahren.
Ich war 15 Jahre bei Secura tätig. Bin als Alma Hoppe bekannt.
Habe beim Lochkartenleser, Makierungsleser und bei der CV 20 gearbeitet. Bei diesem Treffen könntet Ihr bestimmt Kontakte mit Mitarbeitern knüpfen, welche eine Menge Wissen an Euch weitergeben könnten. Bei Interesse bitte melden.
Viele Grüße Gerlinde

Datum: 01.11.2007
Autor: Kathrin Grubert
Eintrag: 202
Email

Hallo,

ich bin ja erstaunt, wie sehr sich diese HP entwickelt hat. Im letzten Jahr habe ich hier schon einmal geschnökert, wenn nicht sogar noch früher, damals waren glaube ich, keine Fotos enthalten.
Von 1985-1990 habe ich im Halbleiterwerk Frankfurt Oder gearbeitet. Sogar ein Foto meiner damaligen Kollegin aus der A-Schicht habe ich gefunden.

Eure Seite ist einfach toll, macht weiter so.

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin Grubert, 18106 Rostock

Kommentar:
Doch, Bilder gibt's schon seit dem 1. Tag der Website


Datum: 28.10.2007
Autor: Janos Holhos
Eintrag: 201
Email Homepage

Ich Habe in Dresden Ca. von 1977 bis 2000 gearbeitet. Wir haben das GerÄt STEREO set 4000 produzirt. ( " In der Ecke " ) Ich habe jetz ( nach ca. 27 jahren) das geret gefunden was isch damals mit meine hand hergeatellt habe. Ich suche dazu verschidene Stecker. Bitte helfen Sie mir.
Danke
Mein mobilnummer ( Ungarn) +36309336026
Skype: holhoskapu
Email: holhoskapu2@holhoskapu.hu

Datum: 27.10.2007
Autor: Hans-Joachim Aufzug
Eintrag: 200
Email

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich besitze aus der Fertigung des früheren Fernmeldewerk Leipzig das Aufsatzbandgerät "Toni", Typ 8433.7. Können Sie mir mehr über dieses Gerät sagen? Leider hat google nichts zu bieten.
Mit (inter)netten Grüßen
hajolift

Datum: 26.10.2007
Autor: Frank Wemme
Eintrag: 199
Email

Hallo alle zusammen, habe einen interessanten Beitrag gefunden: http://www.welt.de/wirtschaft/article1286546/Lieferte_Robotron_die_Vorlage_fr_SAP-Software.html

Datum: 26.10.2007
Autor: Interessengemeinschaft Bunker-Fuchsbau e.V.
Eintrag: 198
Email Homepage

Wir haben in einem alten Raum unseres Technischen Denkmals (s.h. unser "Rechenzentrum") noch einen Fernschreiber "RFT F 1100" gefunden, der aber ganz anders aussieht, als hier bei Euch die Bilder. Nun haben wir noch einen 2. FS bei ebay gekauft und wollen den Besuchern eine FS-Verbindung während der Führungen vorführen; gibt es überhauot noch "Gegenstellen", welche funktionieren?
Besucht uns Mal; danke!
LG

Datum: 22.10.2007
Autor: Ute
Eintrag: 197
Email

Hallo, bin mehr durch Zufall auf dieser Seite gelandet, aber um so größer war die Freude sovieles Altes und Bekanntes wieder zuentdecken. Denn ich habe bei Secura gelernt und auch noch einige Zeit gearbeitet. Es war damals eine schöne Zeit. Macht weiter so.
Liebe Grüße
Ute

Datum: 22.10.2007
Autor: UJM
Eintrag: 196
Email

Hallo,

ich habe eine CNC-H 645.
Folgende Fehler sind aufgetreten
106 162 403 444 9FF
Den Referenzpunkt fährt sie nicht an.

Kann mir jemand helfen?

MfG

Datum: 21.10.2007
Autor: Dieter Jürgensmeier
Eintrag: 195
Email

Hallo Ihr !
ich habe noch einen Drucker seit Jahren im Keller stehen.H.C.Pfeiffer Instruments. Ohne Typenbezeichnung. schätze nach den fotos zu urteilen ,ist es der 6314 mit walze. habe keine treiber dafür, aber ich würde ihn gerne mal zum laufen bringen, es ist ein nadeldrucker. wo kann ich an die Treiber für diesen drucker kommen?

mfg Dieter Jürgensmeier

Kommentar:
Treiber vom Epson LX400 oder EPSON FX85 sollten gehen.


Datum: 21.10.2007
Autor: Nagel
Eintrag: 194
Email Homepage

ich suche informationen aus dem werk von 1953-60 über meinen vater franz albert rupnow, geboren 16.3. 1908

Kommentar:
Was ist denn DAS Werk?


Datum: 18.10.2007
Autor: KC 85/4 Verkäüfer
Eintrag: 193

WOW, ich bin überwältigt! Superseite!

Viele Informationen und Hintergrundinformationen. Da steckt ne menge Arbeit und Herzblut drin.

Jungs, macht weiter so, damit dieses Kapitel der Nachwelt erhalten bleibt.

Datum: 12.10.2007
Autor: steffen
Eintrag: 192
Email

hallo, hab die Seite durch Zufall entdeckt, da ich Infos zum 1715 gesucht habe, jetz ist sie als Lesezeichen hinterlegt. Es ist faszinierend, welch Masse an Hintergrundwissen hier zusammen getragen wurde.

danke und viele Grüße

steffen

Datum: 09.10.2007
Autor: Lars
Eintrag: 191

HALLO
HABE MIT INTERRESSE DIE SEITEN DURCH GESCHAUT.
HABE DORT GELERNT. ES IST GUT DAS DIE GESCHICHTE
DER FIRMA NICHT VERGESSEN WIRD.
WERDE JETZT ÖFTER MAL REINSCHAUEN.
MACHT WEITER SO!!!!

Kommentar:
Melde Dich doch mal bitte bei uns. Wir sind immer auf der Suche nach Insider-Informationen zu unserem Hobbybereich.


Datum: 08.10.2007
Autor: Larysa Zviagina
Eintrag: 190
Email

Text: Hello!

I am a representative of a small company from Ukraine. Our company is
interested about RFT KLINISCHES DOSIMETR 2701.
Are you still produsing such dosimetr?

Porobably you know additional informations where we can get such dosimeters.

I will appresiate your quick responce.

Datum: 08.10.2007
Autor: RICH
Eintrag: 189
Email

Hallo.

So ist das - wollte nur ein paar "Randinformationen" über den Film "Die Frau
vom Checkpoint Charly" haben - und da war es passiert! Die vorliegenden Seiten
- mit den vielen Links, ja da waren dann viele Stunden weg. Lang vergessene
Erinnerungen kamen wieder - wo ist nur die Zeit geblieben - und wo geht es mit
all der Technik hin???

Für Eure SUPERINFO ein dickes Lob! Vielen Dank und weiter so. Ach ja - sollte
mir mal einer der hier beschriebenen Geräte in die Hände fallen - weiß ich, wo
ich mich zu melden habe. Viele Grüße - Euer Rich.


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 (insgesamt 648 Einträge)

Eintrag hinzufügen

Für technische Fragen, Diskussionen und ähnliches benutzen Sie bitte unser Forum.

zurück