Robotrontechnik-Forum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Mitglieder || Home || Statistik || Kalender || Admins Willkommen Gast! RSS

Robotrontechnik-Forum » Veranstaltungen / Termine » alpha-retro: Mikroelektronik: was fordert, was bringt sie? » Themenansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
05.02.2019, 11:08 Uhr
Ronny_aus_Halle
Moderator


Hi,
Am Mittwoch den 06.02.2019 um 16:00:00 läuft auf ARD Alpha "Mikroelektronik: was fordert, was bringt sie?" eine Sendung der Umschau.

Hier mal der Auszug aus dem EPG dazu:
"
Mikroelektronik ist zu Beginn der Achtzigerjahre auf dem Vormarsch in Ost und West. Dieser Dokumentarbericht des DDR-Fernsehens von 1981 stellt die aktuellen Entwicklungen von mikroelektronisch gesteuerten Robotern und Computern und die damit einhergehenden Veränderungen vor - Zukunftsprognosen für die Volkswirtschaft im politiksprachlich gestelzten O-Ton inbegriffen. Vor allem aber kommen die Menschen zu Wort, die mit der neuen Technik arbeiten und ihre Hoffnungen und Zweifel äußern. Was von den Technikträumen wahr wurde und was durch die rasante Entwicklung digitaler Technik längst wieder verschwunden ist, können wir aus der heutigen Perspektive im Rückblick überprüfen.
"
Gruß,
Ronny
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
001
05.02.2019, 17:30 Uhr
ralle



Muß ich mal den Videorecorder Programmieren.
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
002
06.02.2019, 16:32 Uhr
ralle



Hab nur noch die letzten 20minuten mitbekommen. Aber die Musik, bestimmt von Pond...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
003
06.02.2019, 16:42 Uhr
Yogi64




Zitat:
ralle schrieb
Hab nur noch die letzten 20minuten mitbekommen


Ick och, leider . Warum ham die Penner vom BR das nicht in die Mediathek jeparkt? Mikroelektronik: was fordert, was bringt sie? (1981)
--
Wo wir stehen ist vorn - Und wenn wir hinten stehen, ist hinten vorn :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
004
06.02.2019, 18:07 Uhr
René Meyer

Avatar von René Meyer

Ist jetzt in der Mediathek - Link ein Beitrag über mir.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
005
07.02.2019, 05:03 Uhr
ralle



Ich hab nur vergessen, des Datum am Videorecorder richtig einzustellen. Der war noch auf 2016.

Allerdings habe ich einen Online-Videoräuber gefunden...

Übrigens ist etwas aus der Produktion der Fahrkartenautomaten zu sehen...
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700

Dieser Beitrag wurde am 07.02.2019 um 19:42 Uhr von ralle editiert.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
006
09.02.2019, 06:59 Uhr
ralle



Der Link zum Videoräuber: https://www.videograbber.net/
--
Gruß Ralle

Wenn Sie dazu neigen, Bedienungsanleitungen zusammen mit dem Verpackungsmaterial wegzuwerfen, sehen Sie bitte von einem derart drastischen Schritt ab!...
... Nachdem Sie das Gerät eine Weile ausprobiert haben, machen Sie es sich am besten mit dieser Anleitung und ihrem Lieblingsgetränk ein oder zwei Stunden lang in Ihrem Sessel bequem. Dieser Zeitaufwand wird Sie dann später belohnen...

aus KENWOOD-Bedienungsanleitung TM-D700
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
007
10.02.2019, 13:37 Uhr
Rolli



Konnte der Buchungsautomat mit einer Magnetbandeinheit gekoppelt werden (9:55))?
Im Film wird zwischen 10:50 bis 11:10 Prüftechnik gezeigt.
Sind da u.a. Lochstreifenstanzer zu sehen?
Sinde denn handelnde Personen noch namentlich bekannt?

Gruß
Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
008
11.02.2019, 16:27 Uhr
Yogi64




Zitat:
ralle schrieb
Der Link zum Videoräuber: https://www.videograbber.net/


Jenau das richtige Tool zum runterladen... Danke

VG Yogi
--
Wo wir stehen ist vorn - Und wenn wir hinten stehen, ist hinten vorn :-)
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
009
11.02.2019, 17:41 Uhr
Rolli



Offensichtlich ist keiner der zahlreich im Film zu sehenden Personen hier im Forum aktiv?
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
010
12.02.2019, 09:52 Uhr
Rolli



Gibt es denn im Forum keine ehemaligen Mitarbeiter von BWK?
Haben die alle so schlechte Erinnerungen an ihren ehemaligen Arbeitsplatz, dass sie nicht daran erinnert werden wollen?

Gruß
Rolf
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Nachricht || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen
Seiten: -1-     [ Veranstaltungen / Termine ]  



Robotrontechnik-Forum

powered by ThWboard 3 Beta 2.84-php5
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek